.
Allgemein Frühstück Getränke und Smoothies Rezepte

VEGANER BANANE MANDEL SHAKE

VEGANER BANANE MANDEL SHAKE

Ich hab’ mir vorgenommen, hier wieder mehr Rezepte mit euch zu teilen und vor allem auf solche, die es bei mir ganz oft gibt, die ich oft in meinen Stories zeige und die schnell gehen. Eines meiner liebsten “zwischendurch gesund naschen” Snacks: Banane Mandel Shake. Den mag und mache ich schon seit ein paar Jahren so gern, geht super schnell und man braucht nur wenige Zutaten. Mit veganer Milch und jedes Mal mit einer großen Prise Zimt, weil Zimt einfach immer geht – oder?

Seit Kurzem gebe ich auch immer etwas Maca- und Erdmandelpulver dazu. Schmeckt fein und hat noch ein paar weitere Vorteile! Welche?

Macapulver:

  • wirkt als Adaptogen (Adaptogene stimulieren den Körper, um ein besseres Gleichgewicht bei der Hormonproduktion zu erreichen und lösen ein Ungleichgewicht der Hormone auf)
  • sehr nahrhaft + vor allem eine gute Quelle für Kohlenhydrate, Eiweiß und Mineralstoffe.
  • reich an Mineralstoffen und Spurenelementen und eine gute Quelle für Kalzium, Kalium, Eisen und Kupfer.
  • mögliche Wirkung als Aphrodisiakum
  • besonders reich an Antioxidantien

Erdmandelpulver:

  •  ungewöhnlich hoher Ballaststoffanteil
  • spendet wertvolles, leicht verdauliches, pflanzliches Eiweiß, zahlreiche Mineralstoffe wie Kalium, Eisen, Magnesium und Zink sowie Fett mit hohem Anteil an ungesättigten Fettsäuren
  • liefert das zellschützende Vitamin E sowie Biotin und Rutin
  • stärken die natürlichen Darmflora, unterstützen damit die Selbstreinigung des Darms
  • haben appetitdämpfenden Effekt

Jedes Mal, wenn ich also Lust auf Süßes habe, hoffe ich, dass noch gefrorene Bananen im Mixer sind und dann gibt’s den Shake! 🙂

Viel Freude beim ausprobieren!

für 600 ml Banane – Mandel – Shake || Zubereitungszeit: 5 min

Du brauchst:

  • 2 gefrorene Bananen
  • 400 ml vegane Milch nach Wahl; ich nehme meistens Mandelmilch, das Rezept für selbstgemachte gibt’s hier
  • 1 EL Zimt
  • 1 EL Macapulver
  • 1 TL Erdmandelpulver

So wird es gemacht:

  1. Bananen schälen, in Stücke brechen und über Nacht/ für ein paar Stunden im Gefrierschrank kühlen.
  2. Alle Zutaten gemeinsam mit den gefrorenen Bananen in den Mixer geben und mixen, bis keine Bananenstückchen mehr übrig sind.
  3. Je nachdem, ob du es flüssiger oder fester magst – mehr oder weniger Milch verwenden.
  4. In ein Glas füllen, mit etwas Zimt bestäuben und noch kalt genießen.

Wenn ihr das Rezept ausprobiert, verlinkt mich gerne @mari.linni – damit ich es auch sehen kann! 🙂

veganer Banane Mandelshake
gesunder Frühstücksshake

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: